Home DIY DIY Oster Deko schnell gemacht
DIY Oster Deko schnell gemacht

DIY Oster Deko schnell gemacht

0

Ach du schreck, das Wochenende kommt immer näher und es steht Ostern vor der Türe. Der Schreck, wir haben noch keine Tischdekoration/Geschenke.
Gut, ganz so überrascht waren wir nicht, hatten wir doch schon vor Wochen eingekauft nur zum basteln sind wir nie gekommen.

DIY Oster Deko schnell gemacht

Eine Anleitung braucht ihr hier zum Bild oben sicherlich nicht, wie ihr sehen könnt geht das ganze sehr einfach. Einkaufen, sofern ihr es nicht zu Hause habt, müsst ihr dazu folgendes:

  • Töpfchen
  • Bast
  • schwarzes Papier
  • Wasserfester, schwarz Stift
  • weisse Farbe
  • Heissleim mit Pistole
  • Augen (diejenigen wo sich die Pupillen bewegen bei Bewegung)

Letzteres findet ihr im Bastelshop und/oder im Fach- / Detail-Handel.

Mit dem Heissleim klebt ihr jeweils zwei Töpfchen zusammen sowie zwei Augenpaare an die Obere Hälfte. Nun verziert ihr mit dem Wasserfesten Stift die Augenbrauen, die Nase und malt die Umrisse für die Zähne auf. Welche ihr anschliessend mit der weissen Farbe ausmalt.
Die Ohren schneidet ihr aus dem Schwarzen Papier aus und malt den Innenbereich so aus wie auf dem Foto. Zum Schluss einen weiteren Tupfer Heissleim direkt unter der Nase und das Bast wird rund herum gewickelt und anschliessend geknotet.

Schon habt ihr schnell und einfach eure OsterDeko oder euer Ostergeschenk zusammen.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.