Home Neuigkeiten Bahn Schweizer Bahnhofs Foto #BahnhofsFotoCH
Schweizer Bahnhofs Foto #BahnhofsFotoCH

Schweizer Bahnhofs Foto #BahnhofsFotoCH

0

Wer mich ein wenig verfolgt, der weiss, dass ich ein Fan des öffentlichen Verkehrs bin. Ein bisschen mehr dazu gibt es von mir in dem Beitrag «Fortbewegung der Zukunft? SBB Green Class» nachzulesen. Neben den Zügen faszinierten mich schon in früher Kindheit die unterschiedlichen Bahnhöfe.
Vor vielen Jahren habe ich über das Internet die @Android_Oma (Gaby Becker) kennen gelernt. Damals hat sie in der App Kategorie von meinem Pokipsie.ch Blog einige App-Reviews geschrieben. Vor etwa einem Jahr hat sie bei einem Hackaton der deutschen Bahn ein neues Projekt ins Leben gerufen.

Hier auf meinem TravelStyle Blog, in der Kategorie Bahn-News, werde ich euch auf dem Laufen halten.

Schweizer Bahnhofs Foto #BahnhofsFotoCH

Das Ganze ist ein OpenData-Projekt. Mit Deutschlands Bahnhöfe hat sie begonnen, Bilder von deutschen Bahnhöfen zu sammeln und diese über die Webseite öffentlich zu machen. Natürlich mit dem Hintergedanken, diese für andere Projekte weiter freizugeben.

Du hast auch ein Bild eines Schweizer Bahnhofs? Du möchtest dieses der Community zur Verfügung stellen? Dann sende es uns am besten direkt via eMail oder Twitter zu. Wenn du mehrere Bilder hast, lass es mich wissen, dann richte ich dir gerne einen OneDrive/Dropbox Account ein.

Hier kommt ihr direkt zum Projekt

Wichtig beim Bild-Versand via Twitter: Sende mir bitte einen öffentlichen Tweet, mit den Hashtags #BahnhofsfotoCH und #NameDerStadt/Dorf zu. Bitte auch unbedingt die @BahnhoefeCH und @pokipsie (optional auch die @android_oma) in Mention nehmen. Dann bekommen wir es am schnellsten mit, wenn etwas Neues eintrifft.

Auf was müsst ihr achten

Kommt bitte niemals auf die Idee, euch für ein noch besseres Bild auf ein Gleis zu stellen (das ist in der Schweiz verboten und wird mit einer Busse bestraft). Das gleiche gilt für Drohnen-Aufnahmen, um die ganzen Stromleitungen etc. ist das viel zu gefährlich.
Achtet bitte ausserdem darauf, dass ihr das Foto im Querformat macht. Der Grund ist einfach: Unten im Beitrag seht ihr, wie das Ganze schlussendlich ausschaut.

Schweizer Bahnhöfe - Beispiel-Eintrag
Schweizer Bahnhöfe – Beispiel-Eintrag

Ihr stellt uns die Bilder in der Lizenz CC0 zur Verfügung. Was das genau bedeutet, könnt ihr direkt hier nachlesen.

Wenn ihr Fragen oder auch Anregungen zum Projekt habt, lasst es mich doch wissen. Gerne gleich unten in die Kommentare oder per Kontaktformular an mich. Weitere Informationen zum Bereitstellen der Bilder findet ihr ansonsten auch auf der FAQ Seite zu den Schweizer Bahnhof Fotos-Projekt.

Dankeschön

Ein Dankeschön schon im Voraus allen Einsendern, die das Projekt mit ihren Bahnhofs-Bildern bereichern werden.

Natürlich gebührt ein grosses Dankeschön auch der Android Oma – die Initiatorin des Bahnhof Foto Projekts in Deutschland. Auch möchte ich mich bei den folgenden Umsetzern /MacherInnen bedanken:

Für das Design an: Alexandra Schön und Sandra Becker (@sabe017). Für die Datenaufbereitung: an Kirsten Hagedorn (@khgdrn) für die Programmierung an: Katrin Schönherr (@katrins), Gaby Becker (@android_oma), Andreas Feldner (@pelzvieh), Peter Storch (@storchp), Hagen Graf (@hagengraf).

Entwicklungsstatus

Wie ihr sicher sehen könnt, ist noch nicht alles ganz so, wie es sein sollte. Zum einen, weil gewisse Dinge aktuell bei unserem Zeit-Budget noch zu komplex umzusetzen sind, aber andererseits einiges auch deshalb, weil es noch keine Zugriffe dazu von der SBB via Open Data gibt.
Ein nächster Schritt wird es auch sein, die Seite in Französisch und Italienisch anzubieten. Zusätzlich sind für das nächste Jahr noch einiges an Optimierungen in Sachen Quellcode und Backend geplant.

Noch davor sollte bald eine Android App in den Playstore kommen, worüber ihr dann einfach und schnell eure «geschossenen» Bilder einreichen könnt. Gleich vorweg: Eine iOS App ist in bereits Planung.

Über die einzelnen Schritte zum Projekt werde ich euch hier in dieser Kategorie auf dem Laufenden halten. Am besten verfolgt ihr uns gleich über die Social Media Kanäle oder abonniert den Blog via RSS.

Schweizer Bahnhof Fotos auf Social Media

Als grosser Fan von Social Media werde ich das Projekt natürlich fleissig über die entsprechenden Kanäle begleiten.
Gerne dürft ihr das Ganze auch dort verfolgen:

Twitter: @BahnhoefeCH

Facebook: @SchweizerBahnhoefe

Instagram: @BahnhoefeCH

Dankeschön fürs Folgen!

Selbstverständlich bin ich sehr auf euer Feedback gespannt und freue mich schon auf die ersten Fotos von euch. Wie immer dürft ihr das natürlich gerne mit euren Freunden, Bekannten, Verwandten und anderen viel Reisenden teilen.

Transparenz Hinweis: Ich bin Service Scout für die SBB. Heisst, ich darf die SBB mit neun weiteren Scouts ein Jahr lang begleiten und meine Meinung zu deren Diensten und Leistungen hinterlassen.
Das Gleiche, was ich seit Jahren über meine ganzen Blogs, dem #GeekTalk Podcast und auch über Social Media mache. Nur, dass ich jetzt einen offiziellen Titel habe und die SBB mich dabei in Form eines Jahres-Budgets unterstützt.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein Gadget-verrückter Familienvater, der im Internet zu Hause ist. Verkrieche mich gerne im Keller und teile mich über Podcasts, Blogs, YouTube oder meine Social Media Kanäle mit. Unterwegs bin ich meist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und das unter anderem als #SBBservicescout.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.