Home Tag "Deutschland"
Vor einem Jahr war ich mit Sennheiser in Berlin unterwegs. Damals durften wir die Stadt in einem Dreidimensionalen Sound erleben. Mit dem Ambeo Smart Headset könnt ihr bei Filmaufnahmen alle Geräusch so mit aufnehmen wie sie um euch herum geschehen. Das ist schon extrem eindrücklich, wenn man einen Städtetripp, einen Spaziergang durch den Wald oder auch sonnst Aufnahmen mit viel rund herum als Video weiter geben kann. Damit ist der Zuschauer gleich nochmals viel mehr mitten im Film drin. Mitten drin ist ein gutes Stichwort. Nach Berlin hat sich Sennheiser in diesem Jahr für einen Besuch in Dortmund entschieden. Der Grund warum man sich für die Stadt im Ruhrpott entschieden hat ist einfach. Sennheiser ist Audiopartner der Pink Floyd Ausstellung «Their Mortal Remains».
Microsoft, eine Firma die mich und meine Blogs/Podcasts immer wieder begleitet. Früher in nicht so positiven Licht, doch in den letzten Jahren wird die Firma für mich immer wie interessanter. Seit meinem Windows 8 Experiment, in welchem ich mich vor vier Jahren befand, begleiten mich die Redmonder überall hin. Aktuell ist mein Haupt-Rechner noch mein MacBook und zum Podcasten sowie deren PostProduktion nutze ich einen Mac mini der letzten Generation. Doch neben dran laufen diverse Windows Rechner in meinem Büro. Auch in der Wohnung ist aktuell ein 2:1 Treckstore Device auf dem Sofa vor zu finden.
Im letzten Jahr hab ich zum ersten mal die IFA besucht. Schon während des Besuches war mir klar, dass mich Berlin auch im 2016 wieder sehen wird. Nun ist die IFA vorbei und ja, ich war wieder in Richtung Berlin gereist. Was ich dabei neben all dem technischen und den ganzen Keynote's erlebt hab findet ihr hier im Blog.
Ein der Städte, die ich schon länger mal besuchen wollte ist Berlin. Viele Jahre gingen ins Land und jetzt endlich habe ich es geschafft. Im Rahmen der IFA 2015 hab ich endlich die deutsche Landeshauptstadt besuchen können. Wie das so ist, wenn man mit einem Bestimmten Thema in eine neue Stadt kommt kann es sein, dass man von der selbigen gar nicht so viel mit bekommt.